Sie sind hier:

Google Map Anleitung

Ein Gefäß voll Völker

Sprachkurse Kiswahili 2016

Land und Leute - Übersicht

Soziale und demografische Daten

Geschichte

Afrikanische Literatur

Flüchtlinge in Tanzania

Kigoma

Kigoma-Region

Regionale Infrastruktur

Familie, Landwirtschaft, Religion

Alltägliches Leben

Früchte/Gemüse der Region

Rund um's Essen

Tabora (Diözese)

Diözese von West-Tanganyika

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Wort des Monats

Sitemap

Kontakt

Impressum

Links

KOKOSPALME

Coco (E); Cocotier (F); N'kani Koko (Z-Kiyaka); Palmae

VERWENDUNG: Wertvolles Nahrungsmittel. Während des 2.Weltkriegs verwendeten englische Soldaten in Afrika die Kokosmilch als Ersatz für Glucoseinfusionen (immerhin 5% Glucose, steril, pyrogenfrei, das ist aber keine Empfehlung!)

AFRIKA: Die Kokosmilch wird leider allzuoft weggeschüttet. Dabei ist sie so wertvoll, z.B. mit etwas Salz als Mittel gegen die Dehydratation (bei Durchfall) bei Kindern. Im Kwango verwendet man sie als Haarwasser zur Pflege der Kopfhaut.